13. August 2019
13.08.2019

Hacker übernehmen das Twitter-Konto des Rathauses Palma

Unbekannte veröffentlichten am Dienstag (13.8.) Morddrohungen gegen den stellvertretenden Bürgermeister

13.08.2019 | 12:18
Dem Twitter-Konto folgen über 20.000 Nutzer.

Das offizielle Twitter-Konto des Rathauses in Palma de Mallorca ist am Dienstag (13.8.) von unbekannten Hackern übernommen worden. Anonyme Täter veröffentlichten über das Konto Morddrohungen gegen den stellvertretenden Bürgermeister und Kulturstadtrat Antoni Noguera.

Die Hacker tauschten das Foto des Rathauses gegen ein Bild von einer Hand mit Geldscheinen aus. Stadt Ayuntamiento de Palma (Rathaus Palma) steht in der Kontobeschreibung "Ayuntamento corrupto" (korruptes Rathaus). /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |