24. August 2019
24.08.2019

Rolex-Bande klaut goldene Uhr von Oberstaatsanwalt

Bartomeu Barceló wurde im Zentrum von Palma die Uhr vom Handgelenk gerissen. Die mutmaßlichen Täter wurde am Flughafen festgenommen

24.08.2019 | 15:39
Bartomeu Barceló mit seiner Rolex-Uhr.

Am Freitagnachmittag (23.8.) wurde dem balearischen Oberstaatsanwalt Bartomeu Barceló im Zentrum von Palma eine goldene Rolex-Uhr vom Handgelenk gerissen. Ein Zeuge hatte den Täter verfolgt, doch in der Nähe wartete ein Komplize auf einem Motorrad, die beiden konnten entkommen – vorerst.

Am Abend wurden die beiden Verdächtigen von der Nationalpolizei am Flughafen von Palma de Mallorca festgenommen. Die beiden Italiener sollen einer der sogenannten Rolex-Banden angehören, die seit einigen Wochen wieder verstärkt auf Mallorca und Ibiza zuschlagen. Den Männern wird gewaltsamer Raub vorgeworfen.

Erst kürzlich hatte die Nationalpolizei eine Sonderkommission gegründet. Vor einer Woche wurden in Palma ebenfalls zwei Männer festgenommen, die sich auf den Diebstahl teurer Uhren spezialisiert hatten.

Bartomeu Barcelós Uhr ist in Sicherheit, die Polizei nahm sie den Dieben wieder ab. Das Modell kostet rund 8.000 Euro, wobei der Oberstaatsanwalt den "sentimentalen" Wert unterstreicht. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |