16. September 2019
16.09.2019

Helikopter der Seenotrettung holt krankes Kind von Schiff vor Mallorca

Der Rettungseinsatz fand am frühen Samstagmorgen (14.9.) statt

16.09.2019 | 09:39
Einsatz der Seenotretter.

Die spanische Seenotrettung hat ein krankes Mädchen von einem Passagierschiff vor Mallorca per Hubschrauber von Bord geholt und ins Landeskrankenhaus Son Espases nach Palma de Mallorca gebracht. Das hat die Seenotrettung per Twitter mitgeteilt.

Zu dem Rettungseinsatz kam es am frühen Samstagmorgen (14.9.). Die "Atlas" hatte die Hilfe der Seenotrettung angefordert, als sie sich 58 Seemeilen vor der Küste von Mallorca befand. Den Einsatz übernahm der Helimer 215. Das erkrankte Mädchen, ihr Bruder sowie die Mutter wurden senkrecht in einem Transportkäfig in den Hubschrauber gezogen. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |