20. September 2019
20.09.2019

Bewährungsstrafe für am Airport randalierenden Mallorca-Urlauber

Mit einem Drogen-Cocktail im Blut hatte der Urlauber Polizisten mit Stühlen beworfen. Nun erschien er kleinlaut vor Gericht

20.09.2019 | 07:55
An der Reisepass-Kontrolle am Flughafen rastete der Mann aus.

Ein britischer Urlauber, der am Flughafen Mallorca randaliert und Polizisten angegriffen hatte, ist zwei Jahre nach der Tat von einem mallorquinischen Gericht zu einem halben Jahr Haftstrafe auf Bewährung und 360 Euro Bußgeld verurteilt worden. Zuvor hatte er die verletzten Polizisten bereits mit 2.300 Euro Schmerzensgeld entschädigt.

Der Vorfall liegt drei Jahre zurück. Der junge Brite R.J.Y. hatte seinen Mallorca-Urlaub bereits in der Heimat gestartet und dabei Alkohol, Kokain, Marihuana und weitere Drogen zu sich genommen. Als er bei Ankunft am Airport Palma in einer Schlange warten musste, um seinen Reisepass vorzuzeigen, rastete er aus und beschimpfte die Polizisten.

Diese nahmen ihn in Gewahrsam, was den Urlauber nur noch mehr in Rage brachte. Die Polizisten bewarf er mit Stühlen, an der Tür riss er die Klinke ab und es gelang ihm zu fliehen. Es begann eine Verfolgungsjagd durch das Flughafengebäude, die für den Mann schließlich in der Zelle endete.

Drei Jahre später erschien der damalige Draufgänger nun in ganz anderer Manier auf Mallorca. In Begleitung seines Vaters, ordentlich in Anzug und Krawatte gekleidet und sich für die Vorfälle des Sommers 2016 entschuldigend nahm der Angeklagte die Haftstrafe auf Bewährung an, auf die sich seine Anwälte zuvor mit der Staatsanwaltschaft geeinigt hatten. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |