06. Oktober 2019
06.10.2019

150 Einbrüche: Guardia Civil zerschlägt siebenköpfige Bande

Auf Mallorca waren die Diebe vor allem in Luxuswohnungen in Santa Ponsa zu Gange. Auch auf Ibiza und auf dem spanischen Festland konnten die Beamten Mitglieder festnehmen

06.10.2019 | 12:56
150 Einbrüche: Guardia Civil zerschlägt siebenköpfige Bande
Die Beamten der Guardia Civil konnten unter anderem Luxusuhren, Fotokameras und Geldbörsen sicherstellen.

Die Guardia Civil hat auf Mallorca und Ibiza sowie in Valencia eine Bande zerschlagen, der rund 150 Einbrüche zur Last gelegt werden. Gestartet hatten die Beamten die "Operation Grey Lion" bereits zu Beginn des Jahres. Im Lauf der vergangenen Monate konnten sie sieben Mitglieder der kosovoalbanischen Bande fassen.

Bei ihren Einbrüchen verwendeten die Diebe verschiedene Werkzeuge, um die Schließzylinder der Schlösser zu öffnen, und auch Brechstangen. Wie die Videoaufnahmen belegen, waren es keine Amateure.

Zunächst machten die Beamten im April 2019 zwei Mitglieder in einer Mietwohnung in Es Pil.larí nahe des Flughafens von Palma de Mallorca ausfindig. Im August konnten sie ein weiteres Mitglied der Bande festnehmen, das in der Gemeinde Llucmajor mit einem gestohlenen Fahrzeug unterwegs war, sowie einen Mann, der von Ibiza aus mit der Fähre nach Valencia reiste.

Auch der Kopf der Bande, der in Valencia residierte, konnte dort zusammen mit zwei weiteren Dieben festgenommen werden.

Bei den Festnahmen stellten die Beamten zahlreiche Fahrzeuge, unter anderem einen Porsche 911 und einen BMW X5 sicher, die die Diebe zuvor aus den Luxus-Villen gestohlen hatten. Auch Uhren von Luxusmarken, Geldbeutel und Fotokameras stellten die Beamten sicher. Die geklauten Gegenstände konnten teilweise schon an ihre rechtmäßigen Besitzer übergeben werden.

Auf Mallorca waren die Diebe vor allem in Santa Ponsa zu Gange. Die geklauten Gegenstände wollten sie größtenteils auf dem albanischen Schwarzmarkt verkaufen.

Die Bande war eine der aktivsten auf den Balearen in den vergangenen Jahren und soll für circa 150 Einbrüche verantwortlich sein. /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |