08. Oktober 2019
08.10.2019

68-Jähriger stirbt nach Sturz aus Hotel in Can Picafort

Die Guarida Civil ermittelt, wie es zu dem mutmaßlichen Unfall kommen konnte. In Alcúdia fiel eine Frau aus dem ersten Stock einer Wohnung

08.10.2019 | 11:27
Ein Krankenwagen auf Mallorca (Symbolbild).

Am Dienstagmorgen ist ein 68 Jahre alter Mann gestorben, nachdem er aus dem sechsten Stock seines Hotels in Can Picafort gefallen ist. Der mutmaßliche Unfall ereignete sich um 6.45 Uhr. Der Tourist aus Russland starb noch am Ort des Geschehens. Die Guardia Civil ermittelt.

In Alcúdia wurde am Morgen eine 41 Jahre alte Frau verletzt, nachdem sie aus dem ersten Stock einer Wohnung gefallen war. Ihr Zustand ist nicht lebensbedrohlich, sie wurde in ein Krankenhaus eingewiesen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |