16. Oktober 2019
16.10.2019

3,8 Millionen Reisende nutzten den Flughafen Mallorca im September

In den ersten neun Monaten lag das Passagieraufkommen 3,1 Prozent höher als im Vorjahr

16.10.2019 | 12:07
Passagiere am Flughafen Mallorca.

Die Passagierzahlen am Flughafen Mallorca steigen weiter. Im September nutzten rund 3,8 Millionen Passagiere den Airport Son Sant Joan. Das entspricht einem leichten Anstieg von 0,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahresmonat September 2018.

Dabei sticht vor allem der Anstieg von Fluggästen aus dem spanischen Inland hervor: Die Zahl der Reisenden von und zu spanischen Flughäfen stieg um 9,4 Prozent auf 702.000. Dafür sank die Zahl der Passagiere auf Flügen von oder zu Destinationen im Ausland um 1,7 Prozent auf 3,1 Millionen.

Die meisten der Mallorca-Reisenden sind nach wie vor auf Verbindungen mit Flughäfen in Deutschland unterwegs: 1,3 Millonen Passagiere waren es im September (1,1 Prozent weniger als im Vorjahresmonat). 

Interessant sind auch die summierten Zahlen zum Passagieraufkommen in den ersten neun Monaten des Jahres. Zwischen Januar und September 2019 nutzen 24,8 Millionen Fluggäste den Airport Palma. Das entspricht einem Zuwachs von 3,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. Die Herkunftsländer, die während dieser neun Monate am stärksten anwuchsen, sind Österreich (18 Prozent), Belgien (14 Prozent) und Italien (11 Prozent). 

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |