17. Oktober 2019
17.10.2019

Bizarrer Sprachenstreit am Airport Mallorca eskaliert weiter

Die Mallorquinerin, die ein Scharmützel mit einem Beamten der Guardia Civil hatte, zeigt nun Randale an ihrem Pkw an

17.10.2019 | 12:27
Beschädigter Pkw.

Neues Kapitel im bizarren Sprachenstreit am Flughafen von Mallorca: Die Angestellte Paula Rotger, die wegen eines Katalanisch-Zwischenfalls bei der Sicherheitskontrolle mit der Flughafenverwaltung Aena im Clinch liegt, hat Randale an ihrem am Airport geparkten Pkw angezeigt. Ein Kollege habe sie beleidigt und die Fensterscheibe eingeschlagen, als sie im Fahrzeug saß, berichtet die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca".

"Er sagte, dass er darüber erbost sei, dass ich schlecht über Spanien rede, als ich gerade mit meinem Vater telefonierte", so Rotger gegenüber dem "Diario de Mallorca" über den Vorfall am vergangenen Mittwoch. Der Mann habe sie schwer beleidigt und ihr vorgeworfen, dass sie durch ihr Verhalten mit schuld sei an der jetzigen Situation in Katalonien, wo es nach den Urteilen in Folge des Unabhängigkeitsreferendums zu Unruhen gekommen ist

Das Scharmützel der Mallorquinerin mit einem Guardia-Civil-Beamten am 25. Juni dieses Jahres wird auf der Insel kontrovers diskutiert. Die Frau gab an, dass ihr der Zugang zum Sicherheitsbereich verwehrt worden sei, weil sie den Beamten auf Mallorquinisch statt auf Spanisch angesprochen habe. Dieser dagegen verwies auf angebliche Verstöße gegen das Sicherheitsprotokoll. Als Strafe entzog ihr Aena zeitweise die Zugangsberechtigung. 

Der Fall erreichte auch das Balearen-Parlament - dort wurde vergangenen Dienstag (15.10.) diskutiert, ob man von der Flughafenverwaltung die Veröffentlichung des Videos der Überwachungskameras fordern soll. Der Pkw von Rotger wurde bereits in ihrem Heimatdorf Esporles mit Graffiti beschmiert. 

Lesen Sie hier weiter: Das sind die Versionen im bizarren Sprachenstreit am Mallorca-Airport

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |