13. November 2019
13.11.2019

Deutsche entdeckt Leiche im Umland von Palma de Mallorca

Bei der Toten handelt es sich um eine Frau, die seit längerem vermisst wurde

13.11.2019 | 14:38
In dieser Gegend wurde die Leiche gefunden.

Die Nationalpolizei auf Mallorca hat nach dem Fund einer Leiche im Gebiet von Puntiró Ermittlungen eingeleitet. Der leblose Körper ist nach Informationen der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" bereits stark verwest, was die Identifizierung erschwert.

Die Leiche wurde am Dienstagabend (12.11.) in hügeligem Gebiet zwischen den Gemeinden Palma de Mallorca und Santa Eugènia entdeckt. Eine deutsche Spaziergängerin war auf den leblosen Körper aufmerksam geworden und hatte den Notfalldienst alarmiert.

Die Beamten von Nationalpolizei und Guardia Civil fanden die Leiche schließlich am Mittwochmorgen. Laut den sichergestellten Ausweispapieren handelt es sich bei der Toten um eine Frau aus Palma de Mallorca, die bereits seit Dezember vergangenen Jahres vermisst wurde. Die offizielle Identifizierung durch eine DNA-Probe stand am Mittwoch jedoch noch aus.

Die Spurensuche am Fundort sowie die Autopsie sollen nun nähere Erkenntnisse zu den Todesumständen bringen. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |