15. November 2019
15.11.2019

Steinbrocken schlägt Dach an Steilküste von Mallorca ein

Der Regen führte zu Steinschlägen im Tramuntana-Gebirge

15.11.2019 | 07:59
Das Haus war leer, als der Felsen ins Dach einbrach.

Die lang anhaltenden Regenfälle auf Mallorca haben in den vergangenen Tagen mehrfach zu Steinschlag im Tramuntana-Gebirge geführt, ohne dass dies bislang zu Verletzten geführt hätte. Am Donnerstagnachmittag (14.11.) löste sich ein Felsbrocken an der Steilküste von Escorca und schlug in das Dach eines Hauses ein, in dem sich zu dem Zeitpunkt niemand befand. Ein weiterer Brocken rollte auf die Landstraße Richtung Sa Calobra.

Die Feuerwehr entschärfte drei weitere Gefahrenherde. Dabei handelte es sich um Felsbrocken, die kurz davor waren, unkontrolliert abzurutschen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |