17. November 2019
17.11.2019

Mann stirbt bei Verkehrsunfall auf Mallorca

Zu dem Unglück kam es in der Nacht auf Sonntag (17.11.)

17.11.2019 | 08:53
Hier kam es zu dem Unfall.

Ein Mann ist in der Nacht auf Sonntag (17.11.) bei einem Verkehrsunfall auf der Landstraße zwischen Muro und Can Picafort im Nordosten von Mallorca ums Leben gekommen. Der Fahrer war mit seinem Pkw von der Straße abgekommen.

Zu dem Unfall kam es kurz vor Mitternacht in der Nähe des Kreisverkehrs von Can Picafort, wie es in mallorquinischen Medien heißt. In einer Kurve verlor der Fahrer aus zunächst ungeklärter Ursache die Kontrolle über seinen Pkw, kreuzte die Gegenfahrbahn und rammte mehrere Bäume. Dabei überschlug sich der Pkw.

Einsatzkräfte der Feuerwehr mussten den eingeklemmten Mann mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreien. Die Rettungskräfte konnten nur noch den Tod des etwa 45-Jährigen feststellen. Die Guardia Civil hat Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |