03. Dezember 2019
03.12.2019

Seniorin in Palma de Mallorca von Müllwagen angefahren

Die 76-Jährige erlitt schwere Verletzungen an einem Bein

03.12.2019 | 16:29
Rettungswagen auf Mallorca.

Eine 76-jährige Frau ist mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus auf Mallorca eingeliefert worden, nachdem sie am Dienstag (3.12.) in Palma von einem Lkw der städtischen Müllabfuhr angefahren worden war. Ihr Mann und Begleiter erlitt einen Nervenzusammenbruch.

Der Vorfall ereignete sich gegen 11 Uhr im Carrer Lledoner. Der Fahrer hatte die Fußgänger anscheinend übersehen. Die Seniorin wurde mit schweren Beinverletzungen ins Spital Son Espases gebracht. Die Stadtverwaltung veröffentlichte eine Stellungnahme, in der sie ihr tiefes Bedauern über den Unfall ausdrückt und der Frau gute Genesung wünscht. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |