18. Dezember 2019
18.12.2019

Weihnachtswetter auf Mallorca: erst noch stürmisch, dann fällt die 20-Grad-Marke

Das Wochenende wird noch einmal windig mit Warnstufe Orange, bevor am Montag ruhiges Hochdruckwetter einsetzt

18.12.2019 | 18:14
Weihnachtswetter auf Mallorca: erst noch stürmisch, dann fällt die 20-Grad-Marke
Sonnig, aber noch sehr windig ist es am Samstagvormittag in Palma de Mallorca.

Wer lieber heiße statt weiße Weihnacht mag, ist auf Mallorca dieses Jahr gut aufgehoben. Nach einem ungemütlichen Wochenende zum vierten Advent, an dem das Sturmtief Elsa vor allem viel Wind, hohe Wellen und etwas Regen bringt, soll das Weihnachtswetter auf Mallorca dann schön sonnig und trocken werden.

MZ-Livecams: So sieht das Wetter gerade auf Mallorca aus

Wetterwarnungen wegen Sturms auf Mallorca

Bevor es auf Mallorca Weihnachten wird, zieht noch einmal ein Sturm über die Insel. Von Freitag bis Sonntag gelten die Warnstufen Gelb und Orange wegen heftiger Windböen und hoher Wellen. Es regnet vereinzelt, wobei sich die Regenwolken spätestens im Laufe des Samstags verziehen. In Palma de Mallorca präsentierte sich schon der Samstagvormittag sonnig bei blauem Himmel, allerdings mit viel Wind.

Schon am Freitagmorgen wurden in Banyalbufar Windgeschwindigkeiten von knapp 100 Kilometern pro Stunde gemessen. In Pollença waren es 83 Kilometer pro Stunde. Auf den Berggipfel soll es noch heftiger pusten. Bis zu 120 Kilometer pro Stunde werden fürs Wochenende erwartet.

Der heftige Wind - aus Südwest, auf West drehend - bringt milde Temperaturen. Am Samstag steigt das Thermometer in Palma de Mallorca auf 21 Grad. Die Nächte bleiben mild.

So wird der vierte Advent auf Mallorca

Am Wochenende zum vierten Advent wird es vor allem windig auf Mallorca. Im Flachland erreichen die Böen am Samstag Geschwindigkeiten von bis zu 80 Kilometern pro Stunde. In den Tramuntana-Bergen können sie auch 110 Kilometer in der Stunde erreichen. Am Samstagvormittag kann es noch zu einzelnen Schauern kommen, am Nachmittag hellt sich der Tag auf. Es gelten die Warnstufe Orange wegen hoher Wellen und die Warnstufe Gelb wegen heftiger Windböen. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie sich dem Meer nähern!

Am Sonntag dreht der Wind von Südwest auf westliche Richtungen und nimmt noch einmal zu. In den Bergen können die Böen bis zu 120 Kilometer pro Stunde erreichen. Bedenken Sie das, falls sie sich auf eine Wanderung gefreut haben. Dafür bleibt es aber überwiegend trocken. Es gelten weiterhin die Warnstufe Orange wegen hoher Wellen und die Warnstufe Gelb wegen heftiger Windböen

Das Mallorca-Wetter zu Heiligabend

Schon ab Montag (23.12.) soll dann auf Mallorca die Sonne scheinen. Das Sonnenschein-Wetter mit blauem Himmel und wenig Wind soll dann auch an Heiligabend anhalten.

Das Mallorca-Wetter zu Weihnachten

An den Weihnachtsfeiertagen wird das Wetter auf Mallorca überwiegend sonnig, versprechen die Meteorologen. Allerdings sind einigermaßen verlässliche Prognosen auf der Mittelmeer-Insel meist erst drei Tage vorher möglich.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |