24. Dezember 2019
24.12.2019
Mallorca Zeitung

Sandverwehungen ärgern Anwohner an der Playa de Palma

Der Abschnitt Ciutat Jardí brauche ein höheres Mäuerchen zwischen Strand und Promenade

24.12.2019 | 10:15
Der Sand soll bitte bleiben, wo er hingehört!

Anwohner und Besucher von Ciutat Jardí an der Playa de Palma auf Mallorca ärgern sich darüber, dass bei jedem Sturm der Sand vom Strand auf den Straßen und Gehwegen landet. Nach dem windigen Wochenende hatten die Angestellten der Stadtwerke wieder alle Hände voll zu tun, um den Sand wieder an den Strand zu schaufeln.

Da würde er allerdings nicht gleichmäßig verteilt, ärgerten sich die Anwohner. Stattdessen fordern sie, das Problem durch ein höheres Grenzmäuerchen zwischen Strand und Promenade zu beheben.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |