27. Dezember 2019
27.12.2019

Frontalkollision auf Landstraße nach Sóller mit zwei Verletzten

Zu dem Unglück kam es am Donnerstagabend (26.12.)

27.12.2019 | 10:11
Hier kam es zu dem Unfall.

Zwei Personen sind bei einem Frontalzusammenstoß zweier Pkw auf der Landstraße nach Sóller verletzt worden, eine von ihnen schwer.

Zu dem Unglück kam es am Donnerstag (26.2.) kurz nach 18 Uhr auf der Höhe von Palmanyola. Nach ersten Informationen kam ein Mann, der in Richtung Sóller unterwegs war, mit seinem Pkw auf die Gegenfahrbahn und rammte dort ein weiteres Fahrzeug.

Einsatzkräfte der Feuerwehr von Mallorca mussten den 60-jährigen Fahrer dieses Pkw mit schwerem Gerät aus dem Fahrzeug befreien. Mit schweren Verletzungen wurde er ins Landeskrankenhaus Son Espases nach Palma de Mallorca gebracht. Verletzt wurde außerdem die Beifahrerin des Pkw, der auf die Gegenfahrbahn geraten war. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |