04. Januar 2020
04.01.2020

Nackte Frau auf Mallorca greift Senioren-Paar und Polizisten an

Zu dem Übergriff kam es am Donnerstagnachmittag (2.1.) in Pont d'Inca

04.01.2020 | 08:53

Die Polizei auf Mallorca hat eine Frau festgenommen, die unbekleidet zwei Senioren und zwei Polizisten angegriffen hat. Die Hintergründe der Attacke waren zunächst unklar.

Zu dem Zwischenfall kam es am Donnerstagnachmittag (2.1.) in Pont d'Inca, in der Gemeinde Marratxí, wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" mit Verweis auf Polizeiangaben berichtet. Die 30-Jährige lief aus dem Haus, in dem sie wohnt und sich als Pflegerin um ein älteres Ehepaar kümmert. Dabei schleifte sie die 89-Jährige mit sich. Den 88-Jährigen biss sie nach Angaben des "Diario de Mallorca" in den Hals.

Eine Augenzeugin wollte zunächst eingreifen, schreckte aber angesichts der Aggressivität der jungen Frau zurück und alarmierte die Polizei. Währenddessen setzte die Angreiferin ihren Weg rund einen Kilometer fort, bis sie auf eine Streife der Ortspolizei stieß. Auch mit den Beamten kam es zu tätlichen Auseinandersetzungen, die Kolumbianerin trat um sich und biss einen der Polizisten ins Gesicht.

Erst mit der Hilfe von Passanten sowie weiteren alarmierten Polizisten konnte die Frau überwältigt werden. Rettungssanitäter verabreichten ihr ein Beruhigungsmittel und brachten sie zur Untersuchung ins Krankenhaus Son Llàtzer. Auch das ältere Ehepaar sowie ein Polizist mussten ärztlich versorgt werden.  /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |