27. Januar 2020
27.01.2020

Flughafen Palma de Mallorca richtet Gepäckaufbewahrung ein

In dem Shop kann man auch Pakete verschicken, Kopien machen oder Koffer wiegen

27.01.2020 | 12:42
Das spanische Wort für Gepäckaufbewahrung ist "consigna".

Es klingt wie eine Selbstverständlichkeit, ist aber tatsächlich eine Nachricht: Am Flughafen Palma de Mallorca gibt es neuerdings auch eine Gepäckaufbewahrung. Die Öffnungszeiten des neuen Shops, der mit "consigna" (spanisch für "Gepäckaufbewahrung") überschrieben ist, sind täglich von 6 bis 21 Uhr. Die "consigna" befindet sich auf der Ebene der Check-in-Schalter ("facturación").

Der Laden bietet auch andere Dienstleistungen rund ums Gepäck an. So kann man dort Koffer oder Schutzhüllen kaufen, Gepäckstücke einschweißen oder wiegen lassen. Nebenbei dient die Gepäckannahme auch als Kopierladen und Paketdienst. Wer also einen Koffer nicht aufgeben sondern lieber verschicken will, kann das ebenfalls dort tun.

Weitere Informationen darüber, wo man in Palma de Mallorca sein Reisegepäck abstellen kann, finden Sie in diesem Service-Bericht.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |