16. Februar 2020
16.02.2020

Mutter und Tochter erleiden Rauchvergiftungen bei Wohnungsbrand in S'Arenal

Zwei Polizisten mussten nach den Rettungsarbeiten ebenfalls wegen Rauchvergiftungen behandelt werden

16.02.2020 | 11:36
Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen des Brandes auf andere Wohnungen verhindern.

In der Nacht zu Sonntag (16.2.) ist es in S'Arenal zu einem Brand in einer Wohnung gekommen. Dabei erlitten eine Frau (85) und ihre Tochter (55) Rauchvergiftungen.

Zwei Polizisten mussten nach den Rettungsarbeiten ebenfalls wegen Rauchvergiftungen behandelt werden. Offenbar ist das Feuer von einem Ofen aus im Wohnzimmer ausgebrochen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |