17. Februar 2020
17.02.2020

Entdeckte Wasserleiche scheint nicht der Körper des vermissten Kletterers zu sein

Noch immer gibt es keine Spur des beim Unwetter verunglückten Schluchtenkletterer David Cabrera

17.02.2020 | 08:45
Rettungshubschrauber über der Küste von Menorca.

Bei einer am Samstag (15.2.) vor Menorca entdeckten Wasserleiche handelt es sich nicht um den Körper des nach dem Unwetter Gloria auf Mallorca verunglückten Schluchtenkletterers David Cabrera. Das teilte die Guardia Civil auf Mallorca mit. Der Kletterer war am 20. Januar während des Sturms in der Schlucht vom Torrent de na Mora zwischen Sóller und Fornalutx unterwegs und gilt seither als vermisst. Eine groß angelegte Suchaktion führte zu keinem Erfolg.

Segler vor Menorca entdeckten am Samstag eine Wasserleiche und alarmierten die Notrufzentrale. Eine genauere Untersuchung soll Aufschluss über die Identität des Körpers geben. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |