17. Februar 2020
17.02.2020

Das Wetter auf Mallorca zeigt sich nochmal winterlich

Die Temperaturen sinken. Wolken ziehen über die Insel. Die Woche startet grau

17.02.2020 | 11:12
Es ist gerade nicht so sonnig.

Der Frühling ist noch einen guten Monat entfernt. Daher ist es wenig verwunderlich, dass sich das Wetter derzeit nochmal eher winterlich präsentiert.

Der Montag ist mit grauen Wolken gestartet. Der Norden der Insel wird wohl zuerst ein paar Sonnenstrahlen abbekommen. Im Tagesverlauf klart es dann auch im Süden um Palma de Mallorca langsam auf.

Die Temperaturen erreichen im Norden Höchstwerte von 19 Grad, im Süden ist es ein bis zwei Grad kühler. Die Nacht bleibt bei Temperaturen um die 11 Grad mild.

Hier geht es zu den Livecams

Das Wetter am Dienstag soll ziemlich mies werden. Wieder gewinnen die Wolken den Kampf am Mallorca-Himmel. Hin und wieder kann es tröpfeln. Es weht ein böiger Nordwind.

Die Temperaturen sinken im Vergleich zum Vortag spürbar. Bei Höchstwerten von 16 Grad in Palma de Mallorca kann die Jacke schon geschlossen werden. Im Norden werden es sogar nur 14 Grad.

Auch in der Nacht sinken die Temperaturen um drei Grad im Vergleich zum Montag.

Der Mittwoch ist ein bisschen der Wendepunkt. Der Tag startet nochmal schlecht, der Nachmittag soll sonniger werden. Besser sehen die Aussichten gen Wochenende aus. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |