02. März 2020
02.03.2020

Mallorca-Wetter: Das bringt das Sturmtief 'Karine'

Am Montag gelten Wetterwarnungen der Stufe Orange

02.03.2020 | 08:40

Das Sturmtief "Karine" vertreibt ab Montag (2.3.) das schöne Wetter auf Mallorca. Den ganzen Tag über gelten Wetterwarnungen der Warnstufe Orange wegen heftiger Windböen und, an den Küsten, wegen hoher Wellen.

In den Bergen erreichen die Böen Geschwindigkeiten von bis zu 120 Kilometern in der Stunde. Auf dem Rest der Insel werden 90 Kilometer pro Stunde erreicht. Der Himmel ist überwiegend bewölkt. Regen und Sonne wechseln sich ab. Die Temperaturen bleiben relativ mild: In Felanitx und Sa Pobla werden Höchstwerte von 20 Grad erreicht, in Palma de Mallorca sind es 19 Grad. Nachts kühlt es sich nur wenig - bis auf 14 bis 16 Grad - ab.

So sieht es gerade auf Mallorca aus: unsere MZ-Livecams

Das Unwetter flaut über Nacht ab. Bis Dienstagmorgen (3.3.) gelten noch Wind- und Wellenwarnungen der Stufe Gelb. Danach beruhigt sich das Unwetter, die Sonne kommt wieder hervor. Insgesamt wird es kühler mit Höchstwerten um die 17 Grad und Tiefstwerten um 8 Grad.

Der Mittwoch soll sonnig bleiben, am Donnerstag nimmt die Bewölkonung zu, es kommt zu Schauern. Der Wind bleibt böig, Wetterwarnungen wurden keine ausgegeben. Die Temperatuen bleiben stabil.  /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |