02. März 2020
02.03.2020

Zwei Schulbusfahrer auf Mallorca positiv auf Alkohol getestet

Im Februar kontrollierten die Guardia Civil und Policía Local insgesamt 262 Schulbusse. Bei 45 gab es Beanstandungen

02.03.2020 | 10:24
Vom 3. bis zum 7. Februar wurden 262 Schulbusse kontrolliert.

Vom 3. bis zum 7. Februar kontrollierten Beamte der Guardia Civil und Policía Local auf Mallorca insgesamt 262 Schulbusse. Bei 45 wurden schwerwiegende Mängel festgestellt, die Polizisten stellten insgesamt 62 Anzeigen aus. Besonders heikel: Zwei Schulbusfahrer wurden positiv auf Alkohol getestet.

Die Kontrollen koordinierte die Verkehrsbehörde Dirección General de Tráfico (DGT), sie fanden ihm Rahmen mehrerer Aktionen statt, mit denen die Verkehrssicherheit auf der Insel erhört werden soll.

Aktiv waren die Beamten an den Tagen in Palma de Mallorca, der Gemeinde Calvià, Alcúdia, Llucmajor, Marratxí, Santanyí, Sencelles, Sóller, Selva, Valldemossa, Maó, Alaior, es Castell, Eivissa und in Santa Eulària. /lk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |