07. März 2020
07.03.2020

Deutscher stirbt bei Hindernisrennen auf Mallorca

Zu dem Unglück kam es beim Spartan Race am Samstag (7.3.)

07.03.2020 | 17:06
Deutscher stirbt bei Hindernisrennen auf Mallorca

Bei einem Hindernisrennen auf Mallorca ist am Samstag (7.3.) ein Teilnehmer ums Leben gekommen. Laut der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" handelt es sich dabei um einen 42-jährigen Deutschen.

Der Spartan Race wird am Wochenende (7.3./8.3.) auf dem Gelände der Kaserne Jaime II. in Palma de Mallorca ausgetragen. Am Samstag fand dort ein rund zehn Kilometer langes Rennen statt, bei dem eine Reihe von Hindernissen überwunden werden musste. Laut Augenzeugen brach der Mann gegen 14 Uhr offenbar in Folge von Überanstrengung zusammen. Wiederbelebungsversuche blieben ohne Erfolg.

Die Veranstalter ließen in Reaktion auf das Unglück die Siegerehrung ausfallen. /ff

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |