30. März 2020
30.03.2020
Mallorca Zeitung

Coronavirus-Krise: Ab Mittwoch sollen die Mieter auf Mallorca streiken

Im ganzen Land rufen Mieterbünde die Menschen dazu auf, die Aprilzahlungen nicht zu leisten, wenn sie infolge der Pandemie in Not geraten sind

30.03.2020 | 18:18
Mit einer Demo begann vor genau einem Jahr der Mieterbund auf Mallorca seine Existenz. Das geht zurzeit nicht, aber ein Streik ist möglich.

Genau ein Jahr alt ist der erste Mieterbund auf Mallorca - und ab Mittwoch (1.4.) ruft er zu einem Streik der Mieter auf, um für eine Aussetzung der Mietzahlungen im Zuge der Coronavirus-Krise zu demonstrieren. In allen spanischen Städten sollen am Mittwoch Mieter dieser Forderung Nachdruck verleihen. Die verantwortlichen Organisatoren des Streiks, die Mieterbünde in Madrid und Barcelona, sprechen von einer "neuen Krise am Wohnungsmarkt", weil Tausende von Familien am 1. April ihre Mieten für diesen Monat nicht zahlen können werden. Die Forderung an die Zentralregierung lautet, den Mietern, die mit sinkenden Einnahmen zu kämpfen haben oder ihren Job verloren haben, die Mieten zu erlassen.

Von Seiten der Zentralregierung habe man bisher keine Unterstützung erhalten, so die Organisatoren. Die einzige Lösung könne somit nur ein Streik sein, um auf die Probleme aufmerksam zu machen. Und wenn schon ein überwiegender Teil der Wirtschaft des Landes zum Stillstand komme, dann logischerweise auch die Mieten, so die Schlussfolgerung der Initiatoren. In den Fällen, dass Vermieter die Mieteinnahmen dringend benötigen, um über die Runden zu kommen, fordern sie staatliche Untertstützung. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |