14. April 2020
14.04.2020
Mallorca Zeitung

Corona-Krise: Jetzt hamstern die Mallorquiner Bier und Schokolade

Nach dem berüchtigten Kampf ums Klopapier verzeichnen die Supermärkte jetzt eine verstärkte Nachfrage bei anderen Produkten

14.04.2020 | 10:39
Archivfoto: Vor den Supermärkten bilden sich Schlangen.

Die Hamster schlagen auf Mallorca wieder zu. Wegen der anhaltenden Ausgangssperre und wahrscheinlich auch wegen der Feiertage zu Ostern haben sich die Mallorquiner mit Schokolade und Bier eingedeckt. Die Supermärkte erwarten jedoch, dass die Nachfrage bald wieder deutlich abnehmen wird.

Zu Beginn der Corona-Krise und des Alarmzustands auf Mallorca deckten sich die Insulaner mit Produkten ein, die gut zu Hause gelagert werden können. Dazu gehörten Konserven, Reis, Nudeln und das berüchtigt gewordene Klopapier. Teilweise haben die Supermärkte bis zu 300 Prozent mehr von diesen Artikeln verkauft im Vergleich zu den selben Tagen im Vorjahr.

Mittlerweile liegen die Zahlen nur noch 20 bis 30 Prozent über dem Vorjahrsniveau. Der Handel erwartet bald einen Einbruch der Zahlen aus dem einfachen Grund, dass die Menschen anfangen werden, ihre gehamsterten Vorräte zu verbrauchen.

In den vergangenen Tagen haben die Supermärkte einen verstärkten Kauf von Süßigkeiten, speziell Schokolade, Bier und Erfrischungsgetränken verzeichnet, sagte ein Branchensprecher der MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca". Zudem sei auch der Kauf von Hefe, Mehl und frischen Produkten gestiegen, da die Insulaner während der Ausgangssperre offenbar das Kochen neu für sich entdecken. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |