15. April 2020
15.04.2020
Mallorca Zeitung

Zu Coronazeiten macht schlechtes Mallorca-Wetter nichts aus

Die Wochenmitte bleibt noch wechselhaft. Danach wird es regnerisch auf der Insel

15.04.2020 | 12:57
An den Strand dürfen Sie sowieso nicht. Da kann es auch regnen.

Da man den Sonnenschein wegen der Ausgangssperre eh nicht wirklich nutzen kann, kann es genauso gut regnen. Zum Wochenende wird es nass auf Mallorca. Es ist möglich, dass es kurzfristig noch Unwetterwarnungen gibt.

Der Donnerstag startet neblig. Im Tagesverlauf kann die Sonne hin und wieder durch die Wolkenfelder durchblitzen. Die Luft ist mit Saharastaub versetzt, der bei leichten Niederschlägen herabregnet.

Die Temperaturen bewegen sich um die Werte der vergangenen Tage, sprich tagsüber circa 23 Grad. Nachts kühlt es auf 13 Grad ab.

Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca auf

Am Freitag sinkt die Wahrscheinlichkeit auf Sonne. Sonst geht es unverändert weiter: Viele Wolken, mit Saharastaub versetzte Regenfälle. Die Temperaturen bleiben konstant oder steigen, jedoch kaum spürbar, leicht.

Schon am Samstag können die Niederschläge heftig ausfallen. Immerhin steigen die Temperaturen auf 25 Grad tagsüber, nachts bleiben sie konstant. Am Sonntag liegt die Regenwahrscheinlichkeit bei 100 Prozent. Bleiben Sie lieber Zuhause - kleiner Witz am Rande. Die Tageshöchsttemperaturen sinken spürbar auf 21 Grad. Die neue Woche geht ähnlich bescheiden los. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |