16. April 2020
16.04.2020
Mallorca Zeitung

Schwere Beinverletzung: Autofahrerin kracht bei Porto Cristo gegen einen Baum

Feuerwehrleute aus Mallorca mussten die Frau aus ihrem Fahrzeug befreien

16.04.2020 | 14:50
In diesem Zustand war das Auto, nachdem es gegen einen Baum geprallt war.

Eine 49-jährige Frau hat am Donnerstagmorgen (16.4.) gegen 9 Uhr bei einem Autounfall auf Mallorca einen offenen Beinbruch erlitten. Zwischen Porto Cristo und Portocolom hatte die Fahrerin die Kontrolle über ihren Wagen verloren, war von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Feuerwehrleute aus Mallorca mussten die Frau bergen, die im Inneren des Fahrzeugs eingeschlossen war. Aufgrund ihrer schweren Beinverletzung konnte sie sich nicht mehr bewegen. Ein Krankenwagen brachte die Fahrerin anschließend in ein Gesundheitszentrum. /br

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |