28. April 2020
28.04.2020
Mallorca Zeitung

Wetter: Mallorca stellt auf Sommer

In den ersten Maitagen sollen Temperaturen von bis zu 30 Grad erreicht werden

28.04.2020 | 07:30
Sonne pur in den kommenden Tagen auf Mallorca.

Das Wetter auf Mallorca tut mal einfach so, als ob die Strandsaison eingeläutet werden müsste. In den kommenden Tagen scheint die Sonne so lange auf die Insel, bis schließlich die ersten Tage im Mai richtig heiß werden sollen - sogar ungewöhnlich heiß für diese Jahreszeit auf Mallorca.

Schon der Dienstag (28.4.) beginnt mit blauem Himmel und Sonnenschein. Der Wind weht aus südwestlichen Richtungen. Die Temperaturen steigen in Sa Pobla auf 24 Grad in Palma de Mallorca und Felanitx auf 22 Grad. Nachts bleibt es bei milden Werten um 14 oder 15 Grad.

Die Wetterlage bleibt am Mittwoch und Donnerstag stabil. Die Höchstwerte steigen inselweit auf 24 Grad. Am Donnerstag frischt der Westwind auf. Am Freitag (1.5.) lässt der Westwind wieder nach, die Temperaturen beginnen zu steigen.

Die Meteorologen gehen davon aus, dass es am Wochenende dann richtig warm wird. Das spanische Wetteramt Aemet geht ab dem Maifeiertag am Freitag von einem "bedeutenden Anstieg der Temperaturen um, dass den Wetterumschwung bringen kann uns eine erste Hitzewelle des Jahres bescheren kann". Die Höchstwerte können 10 oder 12 Grad über den für die Jahreszeit gemessenen Durchschnitsswerte liegen. Auch wenn es noch etwas früh für konkrete Prognosen ist, könnten die 30 Grad-Marke ungewöhnlich früh geknackt werden. /tg

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |