07. Mai 2020
07.05.2020
Mallorca Zeitung

Die Kathedrale von Palma de Mallorca öffnet nächste Woche erneut ihre Pforten

Ab kommenden Montag (11.5.) sollen wieder Messen in der Kirche der Inselhauptstadt stattfinden

07.05.2020 | 16:35
In la Seu finden bald wieder Messen statt.

Seit Verkündung des Alarmzustands (14.3.) war La Seu, wie die Kathedrale von Palma de Mallorca von den Einheimischen genannt wird, geschlossen. Nun öffnet die historische Kirche ab kommender Woche wieder ihre Türen, wie es in einer Pressemitteilung der Kathedrale heißt. Das gilt allerdings nur, wenn Mallorca in die Phase 1 eintritt, was derzeit als sehr wahrscheinlich gilt. 

Die Öffnungszeiten gelten ab Montag (11.5.) und sind wie folgt (touristische Besichtigungen sind nicht erlaubt):
Montag bis Samstag von 8.30 bis 12 Uhr und von 18 bis 20 Uhr, Sonntag von 9.30 bis 13 Uhr.

Messen finden Montag bis Samstag um 9 Uhr und Sonntag um 10.30, 12 und 19 Uhr statt. Es gilt, die entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen (Abstand) einzuhalten.

Deutschsprachige katholische Gottesdienste

Beginnend mit dem 17. Mai 2020 wird in der Kirche San Fernando (10.30 Uhr) an der Playa de Palma und im historischen Stadtzentrum von Palma, in der Kirche Santa Cruz (um 12 Uhr) wieder jeweils am Sonntag eine Messe stattfinden. Auch hierbei sind die allgemeinen Abstands- und Hygienevorschriften zu beachten. Christi Himmelfahrt wird in der Kirche von Peguera um 17 Uhr am Samstag 23. Mai 2020 gefeiert. /lh

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |