11. Juli 2020
11.07.2020
Mallorca Zeitung

Tödlicher Unfall in Mallorca-Dorf

In Alaró ist ein 63-jähriger Mann am Samstagmorgen (11.7.) zu Tode gekommen. Vermutlich fiel er von einem Traktor, doch die Polizei ermittelt noch

11.07.2020 | 13:03
Archivbild eines Traktors auf Mallorca

Ein 63 Jahre alter Mann ist am Samstagmorgen (11.7.) bei einem Unfall auf Mallorca ums Leben gekommen. Angaben der Polizei zufolge war der Mann gegen 8.30 Uhr auf einer Finca bei Alaró mit einem Traktor unterwegs und fuhr schwer beladen einen Abhang hinunter, als er plötzlich den Halt verlor und vom Fahrzeug fiel.

Wie es scheint, stieSS der Traktorfahrer ungünstig mit dem Kopf auf und erlag noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der 63-Jährige war tief in der Dorfgemeinschaft verankert, sein plötzlicher Tod löste großes Bedauern aus. Die Guardia Civil hat die Ermittlungen übernommen, um den genauen Unfallhergang zu rekonstruieren. /somo

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |