21. Juli 2020
21.07.2020
Mallorca Zeitung

Baby ertrinkt in Pool auf Mallorca

Der elf Monate alte Junge verstarb im Krankenhaus

21.07.2020 | 13:15
Der Rettungsdienst brachte das Baby auf die Intensivstation.

Ein elf Monate altes Baby ist in einem Pool auf Mallorca ertrunken. Das Kind überlebte zunächst den Unfall, verstarb aber am Montag (20.7.) im Krankenhaus.

Zu dem tragischen Unglück kam es am Sonntagabend (19.7.) auf einem Anwesen an der Küste von Calvià. Die Umstände waren zunächst unklar. Die Familie alarmierte den Notruf. Ein Arzt gab telefonisch Erste-Hilfe-Anweisungen.

Der Rettungsdienst lieferte das Baby auf die Intensivstation vom Son Espases ein, wo es einen Tag später verstarb. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |