18. August 2020
18.08.2020
Mallorca Zeitung

Auch Österreich warnt vor Reisen auf die Balearen

Testpflicht für österreichische Reiserückkehrer, Quarantäne-Pflicht für Schweizer Urlauber

18.08.2020 | 18:20
Am Flughafen.

Nach Deutschland haben nun auch die Schweiz und Österreich Restriktionen für Mallorca-Reisende beschlossen.

So hat das Schweizer Bundesamt für Gesundheit (BGA) am Dienstag (18.8.) die Balearen auf die Liste der Gebiete mit erhöhtem Coronavirus-Infektionsrisiko gesetzt. Wer von den Inseln in die Schweiz einreist, muss zehn Tage in Quarantäne. Die Änderung tritt am Donnerstag, 20. August 2020 in Kraft, wie das BAG am Dienstag mitteilte. Ein negatives Testergebnis hebe weder die Quarantänepflicht auf, noch verkürze es die Dauer der Quarantäne, teilt die Behörde auf der Website mit, "denn ein negatives Testergebnis schließt eine Infektion mit dem neuen Coronavirus nicht aus".

Die österreichische Regierung unterdessen verkündete bei einer Pressekonferenz am Dienstag eine Reisewarnung für die Balearen, die ab Montag gelten soll. Urlaubsrückkehrer müssen dann einen negativen PCR-Test vorweisen oder in Heimquarantäne bleiben, erklärte Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) laut österreichischen Medien. Den Urlaubern solle eine kurze Vorlaufzeit gewährt werden, berichtet die Zeitung "Die Presse". Ab Montag null Uhr müssten sich Rückkehrer in Quarantäne begeben, bis sie einen negativen Corona-Test vorweisen können. 

Die balearische Landesregierung kündigte unterdessen an, dass man auf Transparenz und Kooperation setze, damit die bereits Ende vergangener Woche vom Auswärtigen Amt ausgesprochene Reisewarnung schnell der Vergangenheit angehört."Wir arbeiten eng mit Deutschland zusammen, mit den Reiseveranstaltern und dem ganzen Sektor, um die Situation in den kommenden Wochen zu wenden", so die balearische Ministerpräsidentin Francina Armengol am Montag (18.8.) auf einer gemeinsamen Pressekonferenz mit der Gesundheitsministerin Patricia Gómez, auf der in erster Linie neue Corona-Restriktionen angekündigt wurden. Sie bedauere die Entscheidung der deutschen Regierung, aber sie beruhe nun einmal auf den derzeitigen Corona-Zahlen, und Deutschland treffe Entscheidungen nach seinen Kriterien. 

Das sind die aktuellen Corona-Zahlen auf den Balearen

Einen Überblick über alle MZ-Artikel zum Thema Coronavirus auf Mallorca finden Sie unter diesem Link. Kostenlose Newsletter verschicken wir per Telegram (hier bestellen) oder Mail (hier bestellen).

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |