04. September 2020
04.09.2020
Mallorca Zeitung

Spanische Arbeitsministerin beruft Sozialdialog in Palma ein

Politiker, Unternehmer und Gewerkschaften sollen über die Zukunft von Arbeitslosen- und Kurzarbeitergeld entscheiden

04.09.2020 | 08:04
Die spanische Arbeitsministerin Yolanda Díaz im Gespräch mit Hotelier Gabriel Escarrer (re.). Im Hintergrund Balearen-Präsidentin Francina Armengol.

Die Kurzzeitarbeitsverträge (ERTE) sollen verlängert und Saisonarbeiter im Tourismus besser geschützt werden. Das versprach die spanische Arbeitsministerin Yolanda Díaz am Donnerstag (3.9.) nach einem Treffen mit Branchenvertretern auf Mallorca. Die konkreten Maßnahmen würden im Rahmen des Nationalen Sozialdialogs diskutiert, der am Freitag (4.9.) auf Mallorca begonnen hat, so die Ministerin. 

Der Sozialdialog, der am Montag wieder aufgenommen wird, soll Politiker, Unternehmerverbände und Gewerkschaften an einen Tisch bringen, um die wegen der Corona-Krise notwendig gewordenen Maßnahmen zur Wirtschaftsförderung, gegen die Massenarbeitslosigkeit und die daraus resultierende Notlage für Arbeitnehmer zu diskutieren. Allein auf Mallorca gibt es rund 100.000 Saisonarbeiter mit Zeitverträgen - sogenannte "fijos discontinuos" -  deren Lage in der Corona-Krise prekär geworden ist. 

Die Regierung muss dieser Tage entscheiden, wie es mit Kurzarbeiter- und Arbeitslosengeld weitergeht. Wichtige Hoteliers wie Gabriel Escarrer (Meliá) fordern, die Kurzarbeit-Zahlungen bis Juni 2021 zu erhalten. In Bezug auf das Arbeitslosengeld gilt es zu entscheiden, ob die übliche Reduzierung von 70 auf 50 Prozent des Ursprungsgehalts ab dem siebten Monat während der Corona-Krise ausgesetzt wird. Viele Familien auf Mallorca und im übrigen Spanien leben derzeit von Kurzarbeiter- oder Arbeitslosengeld. Sollte dies ausfallen oder stark reduziert werden, droht Armut.

Einen Überblick über alle MZ-Artikel zum Thema Coronavirus auf Mallorca finden Sie unter diesem Link. Kostenlose Newsletter verschicken wir per Telegram (hier bestellen) oder Mail (hier bestellen).

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |