12. Oktober 2020
12.10.2020
Mallorca Zeitung

Brand in Konzertsaal in Palma de Mallorca geht glimpflich aus

Feuer im Es Gremi brach nach Auftritt von Hombre Lobo Internacional in einem Sicherungskasten aus

12.10.2020 | 10:09
Es Gremi ist der bekannteste Veranstaltungsort für Rock-Konzerte auf Mallorca.

Mit dem Schrecken davongekommen sind am Wochenende die Verantwortlichen der Konzertsäle und Probenräume von Es Gremi in Palma de Mallorca. Nach einem Konzert des als "Wolfsmensch" auftretenden mallorquinischen Musikers "Hombre Lobo Internacional" brach gegen 1.30 Uhr am Sonntag (10.10.) in einem Sicherungskasten im ersten Stock Feuer aus. Der Konzertsaal war bereits geschlossen, als der Feueralarm erklang und Anrufe von Passanten, die von außen den Rauch bemerkt hatten, die Feuerwehr alarmierten.

Feuer und Rauch verbreiteten sich über die Kabel und das Lüftungssystem, konnte aber dank des schnellen Eingreifens der Feuerwehr gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden, von dem Feuer zeugte am Sonntag lediglich ein etwa vier Quadratmeter großes Loch in der Außenfassade im ersten Stock. Bis auf den Saal 1 könne man den Betrieb ab sofort wieder aufnehmen, so die Verantwortlichen von Es Gremi. In dem Komplex im Gewerbegebiet Son Castelló sind neben Konzertsälen für bis zu 1.200 Menschen auch 66 Probenräume für lokale Bands sowie eine Musikschule untergebracht. /ck

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |