15. Oktober 2020
15.10.2020
Mallorca Zeitung

Bilanz nach dem ersten Monat Unterricht: 619 Schüler positiv

Zurzeit befinden sich 30 Schulklassen in Quarantäne

15.10.2020 | 08:28
An 22 von insgesamt 426 Inselschulen gibt es zur Zeit Klassen, die in Quarantäne geschickt wurden.

Einen Monat nach dem Schulbeginn auf Mallorca sind auf den Balearen-Inseln insgesamt 619 Schülerinnen und Schüler positiv auf das Coronavirus getestet worden. Diese Zahl gab die Landesregierung in Palma de Mallorca am Mittwoch (14.10.) bekannt. Zwei der Schüler wurden wegen ihrer Symptome ins Krankenhaus eingewiesen, es handele sich aber um leichte Erkrankungen.

Zur Zeit befinden sich 30 Klassen in 22 verschiedenen Inselschulen in Quarantäne. Insgesamt gibt es auf den Balearen-Inseln 426 Schulen. Die Lehrkräfte haben auf eigenen Wunsch die Möglichkeit, den Unterricht von zu Hause aus zu geben oder sich die Stundenzahl reduzieren zu lassen. Wer weniger arbeitet, erhalte allerdings auch entsprechend weniger Lohn. /tg

Einen Überblick über alle MZ-Artikel zum Thema Coronavirus auf Mallorca finden Sie unter diesem Link. Kostenlose Newsletter verschicken wir per Telegram (hier bestellen) oder Mail (hier bestellen).

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |