12. November 2020
12.11.2020
Mallorca Zeitung

Mallorca vertröstet Urlauber mit neuem Sehnsuchts-Video

Der Clip wurde anlässlich des World Travel Market vorgestellt

12.11.2020 | 13:17
Na, nach diesem Clip Lust auf die Balearen bekommen?

Auf Pferden über den Strand reiten, in kristallklarem Wasser vor Stränden mit feinstem Sand vorbeipaddeln, die pompöse Kathedrale La Seu und das Schloss Bellver besuchen oder sich Gerichte mit Meeresfrüchte auf Mallorca schmecken lassen: Mit einem 50 Sekunden langen am Mittwoch (11.11.) vorgestellten Video macht die Balearen-Regierung unter dem Motto "Hör(t) nicht auf, zu träumen" Lust auf einen Insel-Besuch, wenn der Tourismus wieder anläuft. Anlässlich der digital abgehaltenen Tourismusmesse "World Trade Market 2020" haben die Verantwortlichen das Video bei einer Pressekonferenz erstmals Medien des Vereinigten Königreichs vorgestellt.

Darin zu sehen sind neben historischen Stätten wie dem talaoitischen Dorf auf Menorca oder architektonisch wichtigen Gebäuden wie der Kathedrale La Seu in Palma de Mallorca auch reichlich Sandstrände und kristallklares Wasser sowie Sportarten wie Kayak-Fahren oder Tauchen. Mit Käse, Wein und mediterraner Küche kommt auch die Gastronomie in dem Clip nicht zu kurz. 

Ein wenig Sehnsucht nach Mallorca gefällig? Mallorca ist Strand, Sonne und Urlaub

Das Video endet mit dem Satz "Hör(t) nicht auf zu träumen". /sw

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |