12. November 2020
12.11.2020
Mallorca Zeitung

Zum "Tag der Buchhandlungen" den lokalen Einzelhandel auf Mallorca unterstützen

Mit der Plattform www.todostuslibros.com wollen 700 Buchhandlungen spanienweit dem Handelsgiganten Amazon die Stirn bieten

12.11.2020 | 17:14
Endlich wieder ein neues, spannendes Buch in der Hand halten und damit noch den lokalen Einzelhandel unterstützen? Eine spanienweite Plattform macht nun auch Online-Bestellungen möglich.

Am Freitag (13.11.) ist spanienweit „Día de las librerías", der Tag der Buchhandlungen. Pünktlich zu diesem Anlass präsentieren mehr als 700 größtenteils unabhängige spanische Buchhandlungen ihre Antwort auf den Handelsgiganten Amazon und die wachsende Bedeutung des Onlinegeschäfts: www.todostuslibros.com. Diese Plattform
gibt es zwar schon seit Jahren, jetzt aber taugt sie nicht mehr nur zur Büchersuche, sondern auch zum Bücherkauf.

Einfach den gesuchten Titel eingeben oder sich ein Buch empfehlen lassen, und das System zeigt an, in welcher Buchhandlung es vorrätig ist oder bestellt und gekauft werden kann. Unter den teilnehmenden Buchhandlungen sind auch 13 von der Insel (https://www.todostuslibros.com/librerias/provincias?id=7). Und zur Feier des Buchhandelstages gibt es auch gleich noch einen Rabatt von fünf Prozent auf jeden Kauf.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |