19. November 2020
19.11.2020
Mallorca Zeitung

Weitere elf Bootsflüchtlinge erreichen Mallorca

Die Guardia Civil hatte das Schiff per Radar aufgespürt

19.11.2020 | 10:32
Ein Radar entdeckte das Boot.

Die Guardia Civil hat am Donnerstagmorgen (19.11.) ein weiteres Flüchtlingsboot abgefangen. Die elf Insassen sollten provisorisch im Hafen von Palma de Mallorca versorgt werden.

Das Radarsystem auf Cabrera hatte gegen 7 Uhr morgens das Boot vor der Küste entdeckt. Die Beamten brachten die Migranten nach Palma.

Lesen Sie hier: Das geschieht mit den Flüchtlingen nach ihrer Ankunft

Insgesamt haben dieses Jahr 107 Flüchtlingsboote mit 1.380 Personen (968) die Balearen erreicht. Auf Mallorca entfielen bislang 73 Boote.  /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |