04. Dezember 2020
04.12.2020
Mallorca Zeitung

Hier stehen die sechs neuen Blitzer in Palma de Mallorca

Insgesamt sind es nun elf Radarfallen im Stadtgebiet

04.12.2020 | 10:21
Ein Schild warnt vor den Radarfallen.

Rasern wird das Leben in Palma de Mallorca künftig schwerer gemacht. Das Rathaus lässt sechs neue Blitzer aufstellen. Im kommenden Jahr wird die Geschwindigkeit im Stadtgebiet dann an elf Punkten kontrolliert.

Die neuen Radarfallen werden im Zuge der Tempo-30-Initiative eingeführt. Seit Oktober gilt im Stadtgebiet auf über 90 Prozent aller Straßen die neue Höchstgeschwindigkeit.

Wie das Rathaus der MZ bestätigt, sollen die neuen Radarfallen ab Januar aktiv sein und sich an folgenden Punkten befinden: Carrer Pascual Ribot, 48, Carrer Aragó 350, Camí dels Reis 153, Carrer Pompeu Fabra, 32 und Carrer Manuel Azaña 28-30. Auf die Blitzer wird jeweils mit einem Schild hingewiesen.

Bisher gibt es in Palma de Mallorca fünf Blitzer an diesen Stellen: Carrer Manacor, 1, Avenida Antonio Maura, Carrer Miquel Lladó, Carretra militar de ses Cadenes und in beide Richtungen auf dem Camí de Son Rapinya. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |