23. Dezember 2020
23.12.2020
Mallorca Zeitung

Schnee-Prognose in den Bergen zu Weihnachten auf Mallorca

Fast pünktlich zum Fest gibt es einen kleinen Temperatursturz auf der Insel

23.12.2020 | 16:57
Die Schneefallgrenze sinkt auf 500 Meter.

Die Deutschen träumen jedes Jahr von Schnee zu Weihnachten. In diesem so verrückten 2020 könnte es in einigen Orten sogar auf Mallorca mit dem weißen Fest klappen. Zum Jahresausklang wird es auf der Insel kühl und nass.

Heiligabend wird auf Mallorca ein durchewachsener Tag. Am Morgen gibt es im Flachland Nebel. Danach geht es über in einen bewölkten Himmel. Die Sonne lässt sich nur selten blicken. Am Nachmittag steigt dann noch die Regenwahrscheinlichkeit.

Die Temperaturen gleichen denen der vergangenen Tage. Bis zu 18 Grad sind tagsüber drin. Nachts kühlt es inselweit auf etwa acht Grad ab.

Am Ersten Weihnachtsfeiertag wird das Wetter prinzipiell mies. Mit wenigen Ausnahmen -  in Andratx und Pollença sollen es maximal 16 Grad werden - liegen die Höchsttemperaturen dann nur noch bei 13 Grad. Die Schneefallgrenze sinkt auf 700 Meter. Es ist den ganzen Tag bewölkt und kann immer wieder leicht regnen oder eben schneien. Zudem kommt Unwetter auf. Der Wind weht aus nördlicher Richtung mit bis zu 80 km/h.

MZ-Livecam: So sieht es gerade auf Mallorca aus

An der Nordküste hat der spanische Wetterdienst Aemet daher ab 10 Uhr die Warnstufe Orange ausgegeben. Die Wellen erreichen bis zu fünf Meter. An der Ost- und Westküste herrscht Warnstufe Gelb. In der Nacht nähern sich die Temperaturen dem Gefrierpunkt. In den Bergen der Tramuntana kann es zu Frost kommen.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag liegt die Schneefallgrenze dann schon bei nur noch 500 Metern. Im Norden und Osten besteht zwar eine geringe Möglichkeit von Hagelschauern, ansonsten wird es auf der Insel aber sonnig. Der Wind weht weiter heftig, eine Warnstufe gibt es (noch) nicht. Auch Frost ist weiter möglich.

Am Sonntag (27.12.) wird es tagsüber etwas wärmer. Das Unwetter flaut aber nur langsam ab. Bei wenigen Wolken scheint tagsüber die Sonne. Nachts bleibt es unverändert kalt.

Die Aussichten für die restlichen Tage des Jahres sind derzeit zwar noch ungenau. Der spanische Wetterdienst rechnet jedoch mit einem regnerischem Montag. Die Woche über bleibt es durchwachsen, wenngleich die Sonne sich ab und an zeigt. In den Bergen ist weiter Schnee möglich. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |