24. Dezember 2020
24.12.2020
Mallorca Zeitung

Fusion in der Tourismusbranche auf Mallorca

Die beiden Unternehmen Grupo Piñero und Logitravel vereinen in der Krise Kräfte

24.12.2020 | 10:37
Encarna Piñero steht der Grupo Piñero vor.

Die Tourismusbranche auf Mallorca leidet, so wie überall auf der Welt. Unternehmen aus der Branche schließen sich zusammen, um der Krise zu trotzen. Der Konzern Grupo Piñero, bekannt vor allem durch die Bahía Principe-Hotels, und die Logitravel Group, eine Buchungsplattform im Internet, haben ein Joint Venture gegründet.

Auf Seiten der Grupo Piñero geht der Reiseveranstalter Soltour in die Fusion mit ein, auf Seiten von Logitravel die Marke Smytravel, ein Online-Reiseveranstalter, der technologisch auf einem neueren Stand ist als Soltour. Smytravel ist Spezialist bei individuell zusammengestellten Reisepaketen.

Die Verantwortlichen von Soltour erhoffen sich durch die Fusion mit Smytravel eine bessere Sichtbarkeit vor allem im Online-Bereich. Smytravel wiederum will vom großen Angebot an Reisen profitieren, das Soltour mit in die Firmenehe bringt. /jk

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |