31. Dezember 2020
31.12.2020
Mallorca Zeitung

Neue Runde bei Corona-Massentests in Palma de Mallorca

Ab Sonntag (3.1.) ist der Gesundheitsdistrikt Son Serra-Vileta an der Reihe, zu dem auch das Villenviertel Son Vida gehört

31.12.2020 | 15:15
Neue Runde bei Corona-Massentests in Palma de Mallorca

Die Corona-Massentests auf Mallorca gehen weiter. Nach Palmas Gesundheitsdistrikt Es Rafal ist nun ab Sonntag (3.1.) Son Serra-Vileta an der Reihe, zu dem auch das Villenviertel Son Vida gehört.

Insgesamt sind 27.000 Bewohner zu den Schnelltests aufgerufen - die Bevölkerung ab 16 Jahren. Das Gesundheitsdistrikt wurde in zwei Bereiche aufgeteilt, Son Roca und Son Ximelis einerseits, Son Xigala, Son Serra-La Vileta, Los Almendros-Son Pacs, Son Flor, Son Peretó, Son Rapinya, Son Vida und Son Anglada andererseits.

Für den ersten Bereich wird ein Testzentrum in der Schule Anselm Turmeda (c / del Cap Blanc, 15) eingerichtet, getestet wird vom 3. bis 5. Januar in der Zeit von 9 bis 18 Uhr. Für den zweiten Bereich steht ab 7. Januar um 12 Uhr die Sporthalle Son Son Cotoner bereit (c / Joan Gris, 2).  /ff

Das sind die aktuellen Corona-Zahlen auf den Balearen

Einen Überblick über alle MZ-Artikel zum Thema Coronavirus auf Mallorca finden Sie unter diesem Link. Kostenlose Newsletter verschicken wir per Telegram (hier bestellen) oder Mail (hier bestellen).

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |