16. Mai 2021
16.05.2021
Mallorca Zeitung

Der Verkauf von Mallorcas Szene-Disco "Tito's" steht kurz bevor

Die mallorquinische Schuhmarke Campers will den Tanztempel in Luxus-Apartments umgestalten. Die Disco soll in Magaluf neu eröffnen

16.05.2021 | 11:03
Das Tito's zieht nach Magaluf.

Es hat sich ausgetanzt an Palmas Partymeile Paseo Marítimo. Zumindest in der Mega-Disco "Tito's". Wie die MZ-Schwesterzeitung "Diario de Mallorca" berichtet, soll der Verkauf des Tanztempels kurz bevorstehen.

Bereits im März hatte die MZ über die bevorstehende Einigung berichtet. Neben den juristischen Problemen scheint bei Disco-König Bartolomé Cursach das Geld langsam knapp zu werden. Der Unternehmer verkauft Stück für Stück sein Imperium.

Das "Tito's" geht an die Familie des Unternehmers Lorenzo Fluxà, dem die erfolgreiche Schuhmarke Camper gehört. Cursach hatte die Disco für 16,5 Millionen Euro angeboten. Über den endgültigen Kaufpreis ist bislang aber noch nichts bekannt.

Fluxà will den Partytempel in Luxus-Apartments umgestalten. Das Unternehmen hat bereits an der angrenzenden Plaça Gomila ein größeres Bauvorhaben.

Laut Informationen der spanischen Zeitung "Ultima Hora" wurde das Inventar der Disco bereits am Samstag (15.5.) geräumt. Das "Tito's" soll aber mitnichten verschwinden, sondern in Magaluf wiederauferstehen. Die Cursach-Gruppe hält das Namensrecht und will die frühere Disco BCM in Magaluf in das neue "Tito's" umgestalten. /rp

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Mietwagen auf Mallorca

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |