27. November 2020
27.11.2020
Mallorca Zeitung

"Von der Nase in den Mund - muss das so?" - Daniela Katzenberger erlebt krassen PCR-Test

Bei Instagram geht derzeit ein Video von der Kult-Blondine und Mallorca-Auswanderin viral, wie sie einen nicht ganz gewöhnlichen Corona-Test absolviert - und darauf mit viel Humor reagiert

27.11.2020 | 15:16
Daniela Katzenberger nimmt selbst einen missglückten PCR-Test mit Humor.

Erst in die Nase und dann in den Mund - oder doch umgekehrt? Wie läuft ein PCR-Test eigentlich wirklich ab? Das hat sich dieser Tage auch Daniela Katzenberger gefragt. Die Kult-Blondine musste sich zusammen mit ihrem Mann Lucas Cordalis in Deutschland einem Corona-Test unterziehen und hat sich dabei filmen lassen.

Zu sehen ist in dem kurzen Clip, wie die Katze in einem Auto sitzt und von einer Frau in Schutzkleidung zunächst das Teststäbchen in die Nase gesteckt bekommt. Dass die Mallorca-Auswanderin das alles andere als angenehm empfindet, sieht man sofort. "Das ging ja bis ins Hirn", entfährt es Katzenberger.

Als dann aber das gleiche Stäbchen auch noch für den Rachenabstrich genutzt wird, versteht die Katze die Welt gar nicht mehr: "Ist das etwa das gleiche Stäbchen? Aber da hängt doch noch ein Popel dran!", entgegnet Katzenberger völlig entsetzt. Ob man das nicht eigentlich umgekehrt macht, will sie von der Testerin wissen. "Äh, ja, naja, das ist...", hört man diese nur sagen, bevor sie das Stäbchen tatsächlich in den Mund der Katze schiebt - und diese prompt zum Würgen bringt.

"Muss das SO?", will sie dann auch von ihren Followern wissen. "Von der Nase in den Mund - das ist ja so, als ob man sich nach dem Duschen erst den Ar*** und dann das Gesicht abtrocknet", zieht die Katze den Vergleich. "Scheiße, ich werde mich wohl nie an diese Tests gewöhnen..."



Zum Schluss schließt sie aber ihren Post, der bis Freitagnachmittag rund 1,5 Millionen mal aufgerufen wurde, noch ganz versöhnlich: "Naja, was sein muss, muss sein. Und man soll sich selbst ja lieben, irgendwie halt und so - #coronatest" So ist es, liebe Daniela! Und ja, wir fühlen mit Dir!
auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |