17. Dezember 2020
17.12.2020
Mallorca Zeitung

Diese Mallorca-Geschichten gibt's diese Woche im Fernsehen

Auf den Spuren des französischen Wissenschaftlers ­François Arago auf Mallorca, einer Immobilienmaklerin und dessen nicht ganz so einfachen Kundin begeben sich diese Woche Dokumentationen im deutschen Fernsehen

17.12.2020 | 01:00
Diese Mallorca-Geschichten gibt's diese Woche im Fernsehen

Malerische Felsbuchten, Gebirgspfade in der Serra de Tramuntana, belebte Gässchen in Palma: Mallorca bietet ­Touristen viele unterschiedliche Highlights. Im 19. Jahrhundert verbrach­te der französische Wissenschaftler ­François Arago weit weniger beschauliche Tage auf der Insel, als er von einem Berg aus Berechnungen machen wollte, um mit ihnen die Welt zu kartografieren. Doch beinahe wäre er dabei von den Mallorquinern gelyncht worden. Was war da bloß in die Insulaner gefahren? Eine Antwort gibt es am Dienstag, 22.12. ab 13 Uhr in dem Sieben-Minüter "Stadt Land Kunst" bei Arte.

Drei ­Reisen, drei Einladungen und drei unterschiedliche Geschichten – in jeder ­Ausgabe der Dokureihe bringt Linda ­Lorin den Zuschauer an Orte, die große Künstler inspiriert oder die ihre Werke beeinflusst haben. In dieser Folge ist ­neben London und Japan eben auch Mallorca dabei. Die Sendung wird auch am Mittwoch, 23.12. um 8.45 Uhr noch einmal wiederholt.

Wer sich derweil für Mallorcas Immobilienszene interessiert, kann eine Wiederholung von "mieten, kaufen, wohnen" am Dienstag, 22.12. um 12.05 Uhr bei VOXup einschalten. Begleitet wird Maklerin Barbara de Matos, die für Nathalie Kollo, der Tochter von Startenor René Kollo, ein neues Domizil sucht. Die Sängerin und Kinderbuch­autorin will sich auf der Insel ein – ­weiteres?– Eigenheim zulegen.

Die Maklerin hat eine elegante Villa herausgesucht. Aber ihre Kundin sucht nach etwas ganz anderem. Repräsentativ und gemütlich soll ihr neues Zuhause sein und noch dazu pompös und herrschaftlich. Vielleicht ­sollte sie gleich in Palmas Kathedrale einziehen?

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |