Flughafen Mallorca erscheint wie ein Geister-Airport

-
Die Aktivität am Flughafen Palma de Mallorca ist angesichts der Coronavirus-Krise auf ein Minimum herabgefahren worden. Die Terminals sind geisterhaft leer.

Einzelne Maschinen bringen noch die letzten Urlauber nach Hause. Ansonsten gibt es jeweils einen täglichen Flug nach Madrid und Barcelona. Die meisten Mitarbeiter sind zu Hause.
Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |