Wetter- und Flugchaos sind vorbei: Die Lage auf Mallorca ist wieder normal

Urlauber können beruhigt sein. Es gibt kaum noch Verspätungen auf dem Flughafen

Nun ist wieder Strandwetter angesagt.

Nun ist wieder Strandwetter angesagt. / Simone Werner

Ralf Petzold

Ralf Petzold

Nach zwei regnerischen Tagen, die für ein Flugchaos am Flughafen Mallorca und vollgelaufene Keller an der Playa de Palma gesorgt haben, hat sich die Lage auf der Insel wieder beruhigt. Am Donnerstagmorgen ist der Flugverkehr normal. Es gibt punktuelle Verspätungen, jedoch nichts Außergewöhnliches. In den kommenden Tagen soll die Sonne scheinen.

Am Mittwochabend hatte es nochmal heftig in Palma geregnet. Der spanische Wetterdienst Aemet gab bislang noch keine Regenmengen bekannt. Die letzte Wasserstandsmeldung war bis 17 Uhr. Wie am Vortag erwischte es fast ausschließlich den Flughafen Mallorca. 16 Liter pro Quadratmeter fielen dort, auf der restlichen Insel blieb es trocken:

Mittlerweile löste sich der Stau im Flugverkehr rund um Mallorca auf. Laut Flughafenbetreiber Aena gibt es bei den Landungen derzeit ein paar Verspätungen bei Maschinen aus Ibiza. Bei den Starts am Donnerstagvormittag ist lediglich ein Tuifly-Flieger nach Stuttgart sowie eine Madrid-Verbindung verspätet.

Mallorca-Urlauber, die in den kommenden Tagen fliegen, können nun beruhigt sein. Es deutet derzeit nichts daraufhin, dass es in naher Zukunft zu weiteren heftigen Unwettern kommt. Das dürfte auch die Festivalgänger des am Donnerstag startenden Mallorca Live freuen.

So wird das Wetter in den kommenden Tagen auf Mallorca

Am Donnerstagvormittag gibt es eine geringe Wahrscheinlichkeit auf ein paar Regentropfen. Das dürfte aber nicht vergleichbar mit den vergangenen zwei Tagen sein. Spätestens ab Mittag bleibt es trocken und die Sonne scheint. Die Temperaturen erreichen Höchstwerte von 25 Grad im Norden Mallorcas, 23 Grad im Süden.

Am Freitag dürften sich die Strände wieder füllen. Die Temperaturen steigen kräftig auf bis zu 32 Grad. Tagsüber ist fast keine Wolke am Himmel zu sehen. Ähnlich geht es am Samstag weiter, am Sonntag soll es kühler werden. Zudem regnet es am Vormittag leicht. In der neuen Woche wird es heiß und sonnig.