Wetterdienst gibt erste Hitzewarnung des Jahres für Mallorca aus

Das sind die Aussichten für die kommenden Tage

Ein Sonnenschirm ist bei der Hitze angenehm.

Ein Sonnenschirm ist bei der Hitze angenehm. / Simone Werner

Ralf Petzold

Ralf Petzold

Der spanische Wetterdienst Aemet hat am Dienstag (9.7.) die erste Hitzewarnung des Jahres für Mallorca ausgegeben. Am Donnerstag gilt im Norden und der Inselmitte die Warnstufe Gelb. Bis zu 37 Grad sollen es werden. Allerdings sollen die Temperaturen schon am nächsten Tag wieder etwas sinken.

Auf dem spanischen Festland hält sich die Hitze seit Tagen hartnäckig. Dort wird sogar die 40-Grad-Marke geknackt. Mallorca blieb davon bislang verschont. Am Dienstag liegen die Höchsttemperaturen in den heißen Nachmittagsstunden bei 34 Grad in Inca. In Son Servera und Port d'Andratx bleibt es wegen der Nähe zum Mittelmeer deutlich kühler. Nur 28 Grad werden es dort.

Auch die Wassertemperaturen steigen

Die Wassertemperaturen liegen laut Aemet an der Playa de Muro und der Playa de Palma derzeit bei 26 Grad. In den kommenden Tagen soll die Temperatur um ein bis zwei Grad steigen. Der Wellengang wird als schwach eingestuft.

MZ-Livecams: So sieht es gerade auf Mallorca aus

Nur in Sóller und Santa María sinken die Tiefstwerte kurzzeitig unter 20 Grad, auf der restlichen Insel wird es eine Tropennacht geben. Am Mittwoch geht es unverändert weiter. Die Sonne scheint kräftig, 34 Grad werden es in der Inselmitte. Für die hohen Werte sind Luftmassen aus Afrika verantwortlich, die Saharastaub im Gepäck haben. Trotz des unbewölkten Himmels kann es daher diesig sein.

Hitzewelle erst bei 39 Grad an drei aufeinander folgenden Tagen

Am Donnerstag gilt die Warnstufe von 13 bis 19 Uhr. Im Süden bleibt es bei 31 Grad etwas kühler. Die 35 Grad, die es am Freitag werden sollen, reichen nicht für eine Hitzewarnung. Und schon gar nicht für eine Hitzewelle. Denn diese gibt es per Definition des Wetterdienstes Aemet auf Mallorca erst bei 39 Grad an drei aufeinander folgenden Tagen in mehreren Orten der Insel.

Am Wochenende wird es sonnig. Der Samstag zeigt sich mit 32 Grad etwas kühler, der Sonntag mit 35 Grad wärmer.

THEMEN