26. Mai 2011
26.05.2011

GISCa - Machtbasis aus Son Carrió

17.05.2011 | 19:08

GISCa – das heißt Grup Independent Son Carrió. Mit vier Gemeinderäten hat die Bürgermeister-Liste genauso viele Gemeinderäte wie die oppositionelle Volkspartei (PP), kann sich aber im Gegensatz zu den Konservativen auf die Unterstützung von linken und lokalen Gruppierun- gen stützen.

Das Lokalbündnis ist selbst auch dem linken Spektrum zuzuordnen. Der Erfolg bei den Wählern wird vor allem der Persönlichkeit des gut vernetzten, charismatisch-verschrobenen Bürgermeisters zugeschrieben. Die GISCa existiert bereits seit den Kommunalwahlen im Jahr 1979 und hat ihre Machtbasis in Son Carrió. Die Liste spiegelt jedoch laut Bürgermeister Puigrós trotz des Namens die „geografische Realität" der Gemeinde wider – es gebe auch Kandidaten aus anderen Gemeindeteilen.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

Gut essen auf Mallorca

Restaurants auf Mallorca

Welches Restaurant darf es sein?

Die Insel kulinarisch entdecken - Restaurant-Empfehlungen in Palma de Mallorca, im Osten, Südosten oder Südwesten von unserer Gastro-Autorin Martina Zender

 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |