02. August 2012
02.08.2012

Tour- und Olympia-Sieger Wiggins macht Urlaub auf Mallorca

Der britische Radsportler kommt mit seiner Familie auf die Insel

07.08.2012 | 12:59
Bradley Wiggins nach seinem Sieg bei der Tour de France.

Ausruhen nach dem Olympia-Sieg: Zum Erholen kommt Radsportler Bradley Wiggins mit seiner Familie nach Mallorca. Der Brite, der beim Einzelzeitfahren bei den Olympischen Spielen die Goldmedaille geholt hatte, wurde am Dienstag auf der Insel erwartet. Wiggins hatte auch die Tour de France gewonnen, an dem 32-Jährigen kommt derzeit niemand im Weltradsport vorbei.

Bereits vor sechs Wochen war der Brite zu einem letzten Trainingslager auf der Insel, um sich auf die Tour de France vorzubereiten. Damals versprach er bereits, nach den Olympischen Spielen zurückzukommen und seinen Urlaub hier zu verbringen. Wiggins trainiert schon seit etwa einem Jahrzehnt regelmäßig auf Mallorca.

auf Twitter teilen
auf Facebook teilen

25 Mal Vereinssport auf Mallorca

Vereinssport auf Mallorca

Hier finden Sie Ihren Sportverein!

Von Basketball über Fechten bis Volleyball: 25 Sportarten im Überblick und mit Links zu den Vereinen auf Mallorca.


 

Mallorca-Themen von A bis Z

Mallorca-Themen von A bis Z

MZ-Artikel, geordnet nach Themengebieten

Alphabetische Liste: Von Air Berlin über Kongresspalast bis Wandern

 

Empfohlene Links: Inselradio 95,8 | Mallorca mal 365 |